Zum Beitrag → die Themen „Ökologie“ und „Demokratie“ sind zentrale gesellschaftliche Aufgaben, aber auch große Herausforderungen, mit denen wir uns seit unserer Gründung im Jahre 1992 als anerkannter Träger der politischen Bildung befassen. Wie können wir uns diesen Herausforderungen stellen ? Herausforderung Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. Den Begriff „Ökologie“ definieren wir umfassend, weil alles mit allem in der Natur zusammenhängt. Deshalb betrachten wir die Sicherung des Lebens und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen sind zentrale Themen unserer Tätigkeit. Zum Beitrag → Ökologie Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. Zu Beiträgen → Übersicht zu Veranstaltungen und Aktionen Handeln Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. Die ökologische Handlungsmaxime kann in der Politik nur dann erfolgreich sein, wenn auch die Bevölkerung mitgenommen wird. Deshalb kommt auch dem Themenfeld „Demokratie“ große Bedeutung zu. Zum Beitrag → Wie kann ich einen Beitrag leisten? Unterstützen Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern unserer Homepage. Vielleicht finden Sie Interesse an unseren Veranstaltungen oder möchten Mitglied / Fördermitglied oder Zustifter werden.

Tag der Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft“

Im Jahr 2000 haben wir unseren Gründungstag, den 12. September, zum „Tag der Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft“ ausgerufen, da wir uns dafür einsetzen, dass die Soziale Marktwirtschaft zu einer Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft als globales Modell fortentwickelt wird. Wir wollen vor allem mit marktwirtschaftlicher Dynamik die Umwelt- und Klimaziele erreichen. Deshalb veranstalten wir jährlich um den „Tag der Ökologisch-Sozialen…

Read article
aktuellPreisverleihungenPreisverleihungen_goldenerBaum

Der ehemalige UBA-Vizepräsident Dr. Thomas Holzmann mit dem „Goldenen Baum“ ausgezeichnet

  Am 25. Juni wird der ehemalige Vizepräsident des Umweltbundesamtes, Herr Dr. Thomas Holzmann, vor allem wegen seines langjährigen umweltpolitischen Engagements mit dem „Goldenen Baum“ ausgezeichnet. Die Feierstunde fand in der Aula der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer statt. Der Stiftungsvorsitzende Hans-Joachim Ritter hielt die Laudatio. Die Speyerer Oberbürgermeisterin, Frau Stefanie Seiler, und die „Ökologia“…

Read article

Gesundheitspolitische Tagung in Berlin „Gesundheitliche Prävention im Einklang mit der Umwelt“

Gesundheitspolitische Tagung in Berlin „Gesundheitliche Prävention im Einklang mit der Umwelt“ Politik – Umwelt – Gesundheit; nicht erst durch den Klimawandel oder die Corona-Pandemie ist uns bewusst geworden, wie eng diese drei Bereiche zusammen gehören. Ein gutes Beispiel dafür sind die Bienen: Natur-Heilkundige denken sofort an die medizinische Verwendung der Bienenprodukte – die Apitherapie –…

Read article
aktuell

Neujahrsansprache des Vorsitzenden der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. , Hans-Joachim Ritter

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,   das vergangene Jahr 2020 war durch die Corona-Pandemie geprägt. Weltweit wurden zahlreiche Menschen von diesem Virus angesteckt. Wir haben noch die schrecklichen Bilder von Bergamo in Erinnerung, wo sich die Toten vor dem Krematorien gestapelt haben . Das gesamte öffentliche Leben kam zum Stillstand. Diese Geisel der Menschheit wird uns…

Read article
aktuellProjekte

Projekt KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP gewinnt renommierten Preis zur Klimawandelanpassung

Am Freitag, den 6. November 2020 wurden auf der Nationalen Konferenz zum Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) die diesjährigen Preisträger des „Blauen Kompass“, einem renommierten, deutschlandweiten Wettbewerb zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels, in vier Kategorien ausgezeichnet. Die Preise wurden durch Bundesumweltministerin Svenja Schulze und den…

Read article
aktuell

Die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. trauert um Jacqueline Kraege

Jährlich beruft die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. eine Dame mit Ausstrahlung und ökologischer Kompetenz als „Ökologia“ – Botschafterin der Ökologie, um auf sympathische Art und Weise für die Ökologie zu werben. Im Jahre 2010 war dies die damalige Staatssekretärin im Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz, Jacqueline Kraege, die nach langer und…

Read article
aktuell

Nachruf der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. zum Tode ihres Kuratoriumsmitglieds Herrn Bundesminister a.D. Dr. Norbert Blüm

Die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. trauert um ihr Kuratoriumsmitglied Herrn Bundesminister a.D. Dr. Norbert Blüm, der am 24. April 2020 im Alter von 84 Jahren verstorben ist. Seit dem 17.8.2005, also nahezu 15 Jahren, gehörte er dem Kuratorium der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. an. Am 3.9.2015 zeichnete ihn die Stiftung im…

Read article
Ökologia

Nora Laubstein – Ökologia 2020

Nora Laubstein wurde 1958 in Berlin geboren. Sie studierte Ethnologie in Hamburg mit Feldforschung in Cusco,Peru. Danach die Arbeit in der ambulanten Pflege. 1993 begann die Ausbildung zur Heilpraktikerin bei Dr. med. Gerhard Ohlenschläger in Frankfurt/Main. Im Rahmen dieser Ausbildung zwei Assistenzstellen in Frankfurt und Gelnhausen. Seit der 1995 bestandenen amtsärztlichen Überprüfung selbständige Praxistätigkeit in…

Read article
aktuell

Neujahrsansprache des Präsidenten der Stiftung für Ökologie und Demokratie, Hans-Joachim Ritter

Liebe Bürgerinnen und Bürger, die letzten vergangenen Jahre waren die wärmsten seit der Wetteraufzeichnungen im Jahre 1881. Wir alle bekamen die Auswirkungen des Klimawandels durch extreme Hitze und Trockenheit, Stürmen und Starkregen bereits deutlich zu spüren. Wenn die Staatengemeinschaft weltweit nicht zu mehr und wirksameren Klimaschutzmaßnahmen bereit ist, werden die Auswirkungen des Klimawandels auch in…

Read article

14. November: Vortragsabend mit Dr. Franz Alt und Ursula Sladek

„Unsere Zukunft: Die 3 großen E: Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Energiesparen“ Dr. Franz Alt, Fernsehjournalist und Autor zahlreicher Bücher Ursula Sladek, ElektrizitätsWerke Schönau, „Ökologia 2019“ 14. November, 19:00 Uhr Speyer, Volksbank, Kur- und Rheinpfalz, Bahnhofstraße 19 (Seiteneingang), (Schulze-Delizsch-Saal), Der Eintritt ist frei. mehr…

Read article

Nachruf zum Tod unseres Ehrenmitglieds Henry Günther

Am 22. April 2019 verstarb im Alter von 94 Jahren unser ehemaliger Schatzmeister und das Ehrenmitglied Henry Günther aus Erlangen. Henry Günther hat seit der Gründungsversammlung der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. am 12.9.1992 in Freiberg bis zur Mitgliederversammlung am 25.3.2006 in Erlangen das Amt des Schatzmeisters mit großer Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit ausgeübt. Erst…

Read article
aktuellPreisverleihungenPreisverleihungen_Ökologia

Baugenossenschaft Speyer mit „Ökologia“-Preis 2019 ausgezeichnet

Ursula Sladek, „Ökologia 2019“, Vorstandsmitglieder Rolf S. Weis, Michael Schurich und Ingo Kemmling, Aufsichtsratsvorsitzender Walter Feiniler und Stiftungsvorsitzender Hans-Joachim Ritter Die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer eG (GBS) wurde am vergangenen Donnerstag, den 11. April, im Rahmen der Vertreterversammlung der GBS mit dem „Ökologia“-Preis 2019 der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. durch den Stiftungsvorsitzenden Hans-Joachim Ritter…

Read article
aktuellPreisverleihungenPreisverleihungen_goldenerBaum

Heidelberger Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner mit dem Preis „Goldener Baum“ ausgezeichnet

Am 21. März 2019 wurde der Heidelberger Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner mit dem Preis „Goldener Baum“ ausgezeichnet in Würdiung seines herausragenden Engagements für den Klimaschutz. Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner hat den diesjährigen Umweltpreis „Goldener Baum“ der „Stiftung für Ökologie und Demokratie e. V.“ erhalten. Die Jury würdigt damit seine herausragenden Verdienste um den kommunalen…

Read article
aktuellÖkologia

Ursula Sladek – Ökologia 2019

  Seit dem Jahr 2001 beruft die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. jährlich eine Dame mit ökologischer Kompetenz und Ausstrahlung als Botschafterin der Ökologie, die sog. „Ökologia“, um auf sympathische Art und Weise für die Ökologie zu werben.   Im Jahr 2018 war dies die Geschäftsführerin des bioverlages gmbh, Sabine Kauffmann. Dieser Verlag ist…

Read article
aktuellÖkologia

Ökologia 2019

Ursula Sladek, Jahrgang 1948, wurde zur „Ökologia“ 2019 berufen. Die ehemalige Grund- und Hauptschullehrerin und Mutter von 5 Kindern gründete nach dem Reaktorunfall von Tschernobyl  zusammen mit ihrem Mann, Dr. Michael Sladek, und weiteren Mitstreitern die Elektrizitätswerke Schönau (EWS) und baute als Geschäftsführerin den bundesweiten Ökostromhandel auf. Nachdem die EWS 2009 in eine Genossenschaft überführt wurde,…

Read article