Stefanie Seiler – Ökologia 2024

„Ökologia“-Amtsübergabe am 19. Januar 2024 im Hist. Rathaus der Stadt Speyer, von links Nach rechts: Cornelia Kaminski („Ökologia“ 2023), Stiftungsvorsitzender Hans-Joachim Ritter, Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler („Ökologia“ 2024), Fabienne Körner, stellvertretende Vorsitzende der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V.  

Neujahrsansprache von Hans-Joachim Ritter, Vorsitzender der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,   das vergangene Jahr war erneut sehr anstrengend und fordernd mit vielen negativen Ereignissen.   Der überfallartige Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine, der am 24. Februar 2022 begann und mittlerweile schon fast zwei Jahre andauert, wird seit dem 7. Oktober durch den Terrorkrieg der islamistischen Organisation Hamas gegen Israel medial überlagert.…

Kaffee-Rösterei COFYMI wurde mit „Ökologia“-Preis 2023 ausgezeichnet

Das in Herrenberg ansässige Stand up-Unternehmen COFYMI wurde am 06. Oktober 2023 von der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. mit dem „Ökologia“-Preis 2023 ausgezeichnet. Jährlich verleiht die Stiftung den „Ökologia“-Preis an ein ökologisch arbeitendes Unternehmen bzw. an ein Unternehmen, das ökologische Produkte herstellt. Der Preis bestehe aus einer Urkunde und einer künstlerisch gestalteten „Ökologia“-Skulptur.…

20 Jahre EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz

Seit Beginn des Jahres 2003, also seit 20 Jahren, besteht die EnergieAgentur Speyer-Neustadt/Südpfalz (EA) der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V.. Dies nahmen Stiftung und EA zum Anlass, eine Jubiläumsveranstaltung im Historischen Ratssaal der Stadt Speyer abzuhalten, zu der der Vorsitzende Hans-Joachim Ritter u.a. die Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, die Landräte Dietmar Seefeldt und Hans…

Veranstaltung „Der Mensch – ein Auslaufmodell?“

Viele Ökologen setzen sich für den Tierschutz und das Tierwohl ein und beklagen zu Recht den Zustand des Artensterbens und der Biodiversität vor dem Hintergrund des Klimawandels, andererseits befürworten sie, wenn es um das menschliche Leben geht, die Abtreibung ungeborenen Lebens oder den assistierten Suizid. Wie passt das zusammen? – Wenn es um den Schutz des Lebens…

Cornelia Kaminski – Ökologia 2023

Cornelia Kaminski – Ökologia 2023 Am 19. Januar 2023 fand in der ALFA-Bundesgeschäftsstelle in Augsburg die Amtsübergabe der „Ökologia“ – Botschafterin der Ökologie der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. – statt. Der bisherigen Ökologia, Prof. Dr. Estelle Herlyn von der FOM-Hochschule Düsseldorf  (auf dem Foto links) folgte Cornelia Kaminski, Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für…

Cornelia Kaminski, „Ökologia“ – Botschafterin der Ökologie 2023

  Cornelia Kaminski, „Ökologia“ – Botschafterin der Ökologie 2023 –   Ihre Vita: Geb. 1965 in Arnsberg / Sauerland, 1984 Abitur am Städtischen Gymnasium in Kreuztal. 1989 erstes Staatsexamen an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster in den Fächern Romanistik, Anglistik und Pädagogik; 1990 Fremdsprachenassistentin bei DPS in Düsseldorf, 1992 zweites Staatsexamen für das Lehramt in…

Exkursion zum ZDF und Landtag Rheinland-Pfalz nach Mainz

Exkursion zum ZDF und Landtag Rheinland-Pfalz nach Mainz Auf Einladung des Speyerer Landtagsabgeordneten Michael Wagner (CDU) unternahm die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. am 23. November eine Informationsfahrt von Rülzheim über Speyer nach Mainz mit Besuchen des ZDF und des Landtages Rheinland-Pfalz. Am Vormittag stand eine Führung durch einige Studios des ZDF und des Außengeländes…

Neujahrsansprache von Hans-Joachim Ritter, Vorsitzender der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,   das vergangene Jahr war wieder sehr anstrengend und fordernd mit vielen negativen Ereignissen.   Es war auch nach den Jahren 2020 und 2021 noch immer durch Corona geprägt. Verschiedene Virologen wie Christian Drosten oder Thomas Mertens betrachten die Pandemie für beendet und sehen uns aktuell in diesem Winter in einer…