Ökologia

"Ökologia" - Botschaft der Ökologie

Seit dem Jahre 2001 beruft die Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. jährlich eine Frau mit Ausstrahlung und ökologischer Kompetenz als Botschafterin der Ökologie, um auf sympathische Weise für die Ökologie zu werben. Die Botschafterin der Ökologie bezeichnen wir als "Ökologia".

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Rapunzel mit „Ökologia“-Preis 2018 geehrt

Das Bio-Lebensmittel-Unternehmen Rapunzel Naturkost GmbH aus Legau im Allgäu, dieses vertreten durch den Firmengründer und Geschäftsführer Joseph Wilhelm, wurde mit dem diesjährigen „Ökologia“-Preis der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V. […]

0 comments
Sabine Kauffmann

Ökologia 2018

Sabine Kauffmann ist Geschäftsführerin und Mitgründerin des bio verlags. Geboren in Köln, verbrachte Frau Kauffmann die Schulzeit in Baden und Württemberg. Studium in Darmstadt: Wirtschaftsingenieur Maschinenbau. Verheiratet, zwei Kinder. 1979/80 […]

0 comments
Portraitfoto Ulrike Höfken_2-1mm

Ökologia 2017

Lebenslauf Umweltministerin Ulrike Höfken   Geboren am 14.5.1955 in Düsseldorf, verheiratet, drei Töchter. 1974 Abitur, anschließend Studium der Landwirtschaft, Volkswirtschaftslehre und Romanistik an der Universität Bonn, Praktika und Praxisnähe in […]

0 comments
Jessel, Beate_aktuell

Ökologia 2016

Lebenslauf Professorin Dr. Beate Jessel geboren 25.05.1962 Stuttgart-Bad Cannstatt Studium 1982 – 1989 Landespflege, TU München in Freising- Weihenstephan Berufliche Stationen 11/2007 Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) in Bonn […]

0 comments
CLK_2-2

Ökologia 2015

In diesem Jahr hat die Stiftung die Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA), Frau Dr. Claudia Kaminski, ausgewählt, um ein deutliches Zeichen zugunsten des Schutzes des menschlichen Lebens zu […]

0 comments
2014_theresia_riedmaier

Ökologia 2014

Theresia Riedmaier ist Landrätin des Landkreises Südliche Weinstraße und übernahm am 7.1.2014 von Schwester Philippa Rath OSB, Benediktinerin der Abtei St. Hildegard, Rüdesheim-Eibingen, in Landau in der Pfalz das Amt […]

0 comments
_MG_5816

Ökologia 2013

Sr. Philippa Rath, Benediktinerin der Abtei St. Hildegard, Rüdesheim-Eibingen übernahm bei der “Ökologia”-Amtsübergabe am 11.01.2013 von Frau Staatsministerin Evelin Lemke, “Ökologia 2012″, die Funktion der Ökologia 2013. Schwester Philippa Rath […]

0 comments
evelin_lemke

Ökologia 2012

Staatsministerin Evelin Lemke vom Ministerim für Wirtschaft, Klimaschutz, Energie und Landesplanung Rheinland-Pfalz, Mainz, übernahm von Professorin Dr. Claudia Kemfert, Berlin, die Funktion der Ökologia im Rahmen einer Pressekonferenz in Mainz. […]

0 comments
claudia_kemfert

Ökologia 2011

Prof. Dr. Claudia Kemfert, Abteilungsleiterin beim Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin, übernahm die Funktion der Ökologia.  “Wähle einen Beruf, den Du liebst, und Du brauchst niemals in Deinem Leben […]

0 comments

 

vorherige Ökologias - Botschafterinnen der Ökologie

  • 2010 Jacqueline Kraege, Staatssekretärin im Ministerium für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz
  • 2009 Bärbel Dieckmann, Oberbürgermeisterin a.D. der Bundesstadt Bonn, Präsidentin der Welthungerhilfe
  • 2008 Gräfin Bettina Bernadotte, Geschäftsführerin der Mainau GmbH
  • 2007 Tanja Gönner, Umweltministerin des Landes Baden-Württemberg
  • 2006 Dr. Angelika Zahrnt, BUND-Bundesvorsitzende
  • 2005 Dr. Eva Lohse, Oberbürgermeisterin der Stadt Ludwigshafen am Rhein
  • 2004 Margit Conrad, Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz
  • 2003 Beate Weber, Oberbürgermeisterin der Stadt Heidelberg, Mitglied des Kuratoriums der Stiftung für Ökologie u. Demokratie e.V.
  • 2002 Ilka Wedekind, Abteilungsleiterin im Landesamt für Umwelt- und Naturschutz und Geologie des Landes Mecklenburg-Vorpommern, zuständig für alle Großschutzgebiete (verstorben am 30.12.2009)
  • 2001 Klaudia Martini, Umweltministerin des Landes Rheinland-Pfalz